• MO - FR: 8:00 - 17:00
  • +41817500670
  • info@evacvacuum.com

ISO KF Schnellspannverbindungen sind in Grössen von NW10/16 bis zu NW50 gemäss ISO erhältlich. KF NW63 ist eine zusätzliche Grösse, die nur von EVAC inklusive geeigneter Dichtungen (Elastomer, Aluminium) und Spannketten angeboten wird.

Im Allgemeinen wird eine Dichtung (innen- oder aussenzentriert, Polymer oder Aluminium für spezielle Anwendungen) zwischen zwei Flansche platziert und mittels einer Spannkette eine gasdichte Verbindung erzielt.
Flansche sind sowohl in Glas (Duran®, Quarz) als auch in Metall (rostfreier Stahl, Aluminium) erhältlich.

Der KF Standard wird meist für Grob- bis Ultrahochvakuum benutzt, bis hin zu 10E-9 mbar (100 nPa), oder auch zu Spitzendruck bis zu 20 bar (2 MPa), abhängig vom Flanschdurchmesser und der Ausführung des Zentrierrings. Während sich innenzentrierte Dichtungen für Vakuum eignen, werden aussenzentrierte Dichtungen bei Überdruck eingesetzt. Kombinationen aus beiden erlauben den Einsatz in beiden Anwendungen gleichermassen.

Mit KF Flanschen aus rostfreiem Stahl in Kombination mit Aluminium-Kantendichtungen kann sowohl EUHV bis zu Überdruck, von 10E-11 mbar (1 nPa) bis zu 50 bar (5 MPa), abgedeckt werden.

KF Flansche

KF Flansche gemäss ISO 2861

EVAC_ISO_CeFiX_flangenew

Standard Grössen: NW 10…50.

EVAC Spezial Grösse: NW 63.

Die Flansche sind aus einem Stück Material hergestellt (Kurz/Lang-Flansch).

Sie können mit EVAC Spannketten und Dichtungen in UHV und mit Metalldichtungen in EUHV Anwendungen eingesetzt werden.

KF Glas Flansche

glas-flange

Standard Grössen: NW10…63

Die Flansch Abmessungen sind mit denen der KF Flansche identisch, abgesehen von der Wandstärke, welche 4mm anstatt 3mm beträgt. Hierdurch werden die Flansche wesentlich weniger anfällig gegen Glasbruch, wenn die Spannkette zu fest angezogen würde.

Die verfügbaren Materialien beinhalten Duran® (bis 450°C) und Quarz (bis zu 1000°C Betriebstemperatur). Während die maximale Einsatztemperatur weitgehend durch die verwendete Dichtung begrenzt wird, ist die Resistenz gegen kurzzeitige Temperaturschocks ein wesentliches Merkmal dieser Produkte.

KF Spannketten

Elastomer Dichtungen für KF Glas Flansche

chain_clamp (Medium)

KF Spannketten NW 16…63.

Spannketten sind in vielfältigen Materialkombinationen verfügbar.

Polymer/Rostfreier Stahl: stark genug um eine kraftschliessende Verbindung herzustellen, jedoch bei Temperaturwechseln elastisch genug um Glasflansche nicht zu brechen. Anwendbar für Polymerdichtungen aller Art, Glas- und Metallflansche.

Aluminium/Rostfreier Stahl oder komplett rostfreier Stahl: Anwendbar für Metalldichtungen oder Polymerdichtungen, liefern eine gleichmässige Druckverteilung über den gesamten Umfang. Spannketten aus komplett rostfreiem Stahl werden für Metalldichtungen und Druckanwendungen dringend empfohlen.

KF Dichtungen

Elastomer Dichtungen für KF Glas Flansche

KF_seals-glass

Elastomer Dichtungen NW16…63.

ISO KF kompatibel, die Kombination aus zwei Flanschen und einer Dichtung ergibt in der Dicke immer das Mass 10mm. Da die EVAC Glas Flansche jedoch eine Dicke von 4mm anstatt 3mm besitzen, ergeben sich folgende Kombinationsmöglichkeiten:

– Glasflansch (4mm) + Dichtung (2mm) + Glasflansch (4mm) = 10mm
– Glasflansch (4mm) + Dichtung (3mm) + Metallflansch (3mm) = 10mm
– Metallflansch (3mm) + Dichtung (4mm) + Metallflansch (3mm) = 10mm

EVAC liefert alle notwendigen Dichtungsausführungen, um all diese Kombinationen darzustellen. Damit sind Glas- Metallverbindungen im UHV Bereich möglich.

Elastomer Dichtungen für KF Metall Flansche

KF_seals-metal_02 (Medium)

Elastomer Dichtungen NW 16…63.

Verfügbar in verschiedenen Material Kombinationen.

Innerer und äusserer Ring aus Aluminium, rostfreiem Stahl oder PTFE. O-Ring aus FKM oder FEP. PTFE-beschichtetes oder multi-layer FKM sowie weitere Materialien auf Anfrage.

Im Gegensatz zu handelsüblichem FKM (< 150°C), widersteht EVAC FKM einer kontinuierlichen Einsatztemperatur von 200°C.

Kantendichtungen für KF Metall Flansche

KF_seals-Alu-egde

Aluminium Kantendichtungen NW 16…63.

EVAC Aluminium Kantendichtungen sind aus einer speziell hochreinen Aluminiumlegierung hergestellt, welche bis 150°C ausgeheizt werden kann. Diese Dichtungen sind bis in den EUHV Bereich (< 10E-11 mbar, < 1 nPa) einsetzbar.

Die deutlich reduzierte Ausgasung, Strahlenresistenz und schnelle radioaktive Abklingzeit, machen diese Dichtungen im EUHV Bereich sowie in Sonderanwendungen sehr beliebt.

Als direkter Ersatz für Polymerdichtungen erweitern Aluminiumkantendichtungen den Einsatzbereich einer bestehenden Anlage von UHV

KF Fittinge geben Ihnen Flexibilität in Design und Konstruktion Ihrer Anlage:

Dies Teile sind als Krümmer, T-Stücke, Kreuzverbinder und Adapter verfügbar.

Die Materialauswahl bestehend aus rostfreiem Stahl (SUS 304), Quarz oder Duran® bietet Ihnen eindrückliche Möglichkeiten im Systemdesign dank der breiten Auswahl aus bestehenden Spezifikationen.

KF Bälge / Schläuche

KF Metallbälge

KF_bellows

KF Metallbälge NW 10…63.

KF Metallbälge eignen sich für Vakuum oder Überdruck, wo ein axialer oder lateraler Versatz im System kompensiert werden muss. Ihr spezieller Aufbau bietet viele Vorteile wie z.B.:

– Kompensation thermischer Ausdehnung
– Verhindern von Schwingungsübertrag
– Ersatz von Elastomer Kompensatoren

KF PTFE Bälge

KF_bellows-Teflon

KF PTFE Bälge NW 10…63.

KF PTFE Bälge mit nahtlosen Spezialpolymer-Flanschen bieten ausgezeichnete Eigenschaften wie zum Beispiel:

– Elektrisch isolierend und antimagnetisch
– Geeignet für Glas und Metall Systeme
– Hochflexibel
– Voll sterilisierbar

KF Metallschläuche

KF_hoses

KF Metallschläuche NW 10…63.

KF Metallschläuche werden in Vakuum- und Druckanwendungen eingesetzt, wo axialer oder lateraler Versatz in der Anlage kompensiert werden muss. Einige ihrer Vorteile sind:
– Hohe Flexibilität, ohne thermische Vorbehandlung
– Von UHV bis leichter Überdruck einsetzbar
– Sehr gute Biege- und Verdrehbelastbarkeit